CIMG04451

für die Sauce:
100 ml Orangensaft, frisch gepresst,
Abrieb von einer Orange (ungespritzt)
2 EL Sesamöl
1 EL Honig
2 EL Chili-Sauce, sweet and sour
1 EL Sojasauce
1/2 TL Meersalz

Die frischen Hähnchenbrustfilets in der Pfanne mit wenig Öl anbraten. Sie sollen leicht Farbe nehmen und durchgebraten sein.
Abkühlen lassen und dann -gegen die Faser- in dünne Scheiben schneiden.

Die Zutaten für die Sauce auf mittlerer Flamme einkochen und abkühlen lassen.

Die Hähnchenbrustscheiben auf einer Platte ziegelartig anrichten und mit der abgekühlten Sauce begiessen,

Über Nacht ziehen lassen!