Rezept Spitzbuben

200 g weiche Butter
100 g Puderzucker
1 Prise Salz
1 Vanillestange (Mark auskratzen)
1 Vanillezucker
2 Eigelb
100 g gemahlene Mandeln
300 g Mehl
Puderzucker zum Dekorieren

Aus den o.a. Zutaten rasch einen Teig kneten und mindestens 1 Stunde kühl stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen.
Plätzchen in Sternform ausstechen.
Die Hälfte der Plätzchen erhält ein Loch in der Mitte.

Bei 160 Grad Umluft 8-10 Minuten backen.

Abkühlen lassen.

Den unteren Keks (ohne Loch) mit Himbeergelee (o.ä.) bestreichen. Dann den Keks mit dem Loch draufsetzen.

Mit Puderzucker bestäuben.