Status: in Arbeit

LCHF Eier-Muffins

LCHF Eier-Muffins
“Schwerdt am Herd!”

Diese kohlenhydratarmen Eier-Muffins hab ich ganz spontan gemacht. Wie man auf dem Foto sieht in einer Mini-Muffinform. Sind wirklich oberlecker geworden und schmecken warm und kalt!

 

Man nehme ;-)

3 Eier
1 Schuss Sahne 35%
1 TL Salz
½ TL Sriracha-Sauce (scharfe Chilisauce)
1 TL Bärlauch getrocknet
1 Prise Paprikapulver

3 Frühlingszwiebeln
gekochten Schinken

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Frühlingszwiebeln und den gekochten Schinken fein würfeln und jeweils auf dem Boden der einzelnen Formen verteilen.

Nun die Eier mit den Gewürzen kräftig pürieren und in die einzelnen Formen giessen. 
Die Formen sollen zu zwei Dritteln gefüllt sein.

Circa 12 Minuten backen. Wie gesagt, ich hatte nur eine Mini-Muffinsform.
In normalen Muffinsformen wird die Backdauer sicherlich 20 Minuten betragen.

Das nächste Mal werde ich es auch mit  kleingewürfelten Paprika, Salami, Feta, roten Zwiebeln, Krabben usw. probieren.