Posts Tagged ‘medhamn’

Waldmeister-Götterspeise-Frischkäsetorte

Waldmeister-Götterspeise-Frischkäsetorte “Schwerdt am Herd!”

Frischkäse-Himbeertorte mit Götterspeise

Götterspeise-Frischkäse-Himbeertorte,Rezept und Zubereitung in einer 22-er Form.

Für den Boden:
15-20 Löffelbiskuits
120 g Butter
1/2 Tafel geraspelte Zartbitterschokolade

Für die Füllung:
150 g Himbeeren aus dem Glas (180 ml Saft auffangen)
1 Pkt. Götterspeise Himbeere (alternativ Kirsch)
100 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
3 Blatt Gelatine
300 g Frischkäse (z.B. Philadelphia)
150 g Joghurt Natur stichfest
200 ml Schlagsahne

Für den Spiegel:
1 Pkt. Götterspeise Himbeere

Die Löffelbiskuits fein zerbröseln, entweder mit dem Multihacker oder in einem Gefrierbeutel und dann mit dem Nudelholz ….

Die Butter schmelzen und mit den Bröseln vermengen. Als Boden in die Form geben, festdrücken. Dann die geraspelte Schokolade darauf verteilen. Für 25 Minuten in den Gefrierschrank.

Die Himbeeren in einem Sieb abtropfen lassen und 180 ml vom Saft auffangen.

Die Gelatine (gem. Anleitung) in kaltem Wasser einweichen.

1 Pkt. Götterspeise Himbeere nach Anleitung (evtl. muss Zucker hinzugegeben werden) in den aufgefangenen Himbeersaft geben und 10 Minuten quellen lassen.

Dann langsam erwärmen (nicht kochen!!) und die Gelatine hinzugeben und rühren, bis sich alles aufgelöst hat…

Quark-Kirschkuchen mit Streuseln / Kirsch-Quarkkuchen mit Streuseln

Quark-Kirschkuchen mit Streuseln, Kirsch-Quarkkuchen mit Streuseln, Quark, Topfen, medhamn, schwerdt am herd,

Damwild-Frikadellen / Hjortfärsbiffar

Damwild-Frikadellen / Hjortfärsbiffar Hjortfärsburgare
Aus Schweden haben wir uns Gehacktes vom Damwild mitgebracht.

Das Fleisch vom Damwild hat einen ganz feinen unaufdringlichen Wildgeschmack, wenig Fett und verträgt daher eine kräftigere Würzung.

Der Fettgehalt beträgt übrigens unter 7%, da kann man sich ein Frikadellchen mehr gönnen….

Hier kommt mein Rezept für Damwildfrikadellen:
Hier kommt mein Rezept mit Foto für Damwildfrikadellen:

500 g Gehacktes vom Damwild (hjortfärs)
1 EL Wacholderbeeren
1/2 TL Thymian
1/2 TL Rosmarin
2 EL Olivenöl
4 EL Calvados
2 Knoblauchzehen
1 TL geriebener Ingwer
3 EL fein gehackte getrockenete Tomaten in Öl
2 rote Zwiebeln fein gewürfelt
1 TL Senf
3 EL Semmelbrösel
2 Eier
1-2 TL Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Wacholderbeeren, Thymian und Rosmarin und die Knoblauchzehen im Olivenöl mörsern.
Alle weiteren Zutaten kräftig mit dem Damwild-Hack durchmischen und mehrere Stunden, besser
über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
Aus der Masse Frikadellen oder Burger formen und in Olivenöl mit einem Klacks Butter braten.

LCHF Kartoffelsalat mit Rucola und sonnengetrockneten Tomaten

 LCHF Kartoffelsalat mit Rucola und sonnengetrockneten Tomaten Obwohl Kartoffeln bei der LCHF-Ernährung tabu sind, sollen “kalte” Kohlenhydrate keine nennenswerte Erhöhung des Blutzuckerspiegels bewirken. Dies sollte jeder für sich selbst prüfen. Ich esse kleinere Mengen dieses Kartoffelsalats alle paar Monate, ohne Nebenwirkungen. 1 kg Pellkartoffeln für Salat (am  Vortag in der Schale gekocht) gepellt und in […]

Soleier

Hier das Rezept: 12 Eier 1,5 Liter Wasser 250 ml Weisswein-Essig (ich hab Cidre-Essig genommen) 60 g Salz 60 g Zucker 2 TL Kümmel 2 TL Senfkörner 2-3 Lorbeerblätter 2 TL Pimentkörner 5 Pfefferkörner 2 TLWacholderbeeren 1 Gewürznelken 1 Sternanis 2 Chilischoten ganz 2 Zitronenschnitze frische Kräuter, z.B. einen Zweig Estragon,  Rosmarin oder Thymian. Das […]

Vegetable Rice Gemüse-Reis indisch

Namaste! Zum indischen Gemüse-Reis brauchen wir für 2 Personen Für den Reis: 1 Tasse Basmati-Reis (30 Minuten einweichen) 2 Tassen Wasser 1 TL Kreuzkümmelsamen 2 Lorbeerblätter 2 Gewürznelken 1 Stück Zimtstange (3 cm lang) 1 Kapsel schwarzen Kardamom 1 TL Salz 3 EL Öl   Das Öl erhitzen und die Gewürze darin anbraten. Dann den […]

Kleiner Ingwerkuchen á la Siebeck

Der Ingwerkuchen entsteht, indem 200 g sehr weiche Butter (ich habe 200 ml Sonnenblumenöl statt Butter genommen) mit 3 ganzen Eiern und 1 Eigelb, 180 g Zucker und 200 g Mehl zu einem glatten Teig verrührt werden. Sodann werden 100 g grob gehackte, kandierte Ingwerwürfel untergemischt. Zusätzlich wird das 1 übrig gebliebene Eiweiß mit einer […]

LCHF Suppe mit Lauch und Hack (Hackfleisch-Käse-Suppe)

Suppe, Lauch, Hackfleisch-Käse-Suppe,Hack, Hackfleisch, Party, Feier,Schimpansen, medhamn

Tant Ellen’s sockerkaka

Tannt Ellen, die auf Sandröja gelebt hat, soll einen sagenhaften Sockerkaka, also einen Napfkuchen gemacht haben, von dem die Älteren hier in Medhamn schwärmen. Das Rezept habe ich in einer handgeschriebenen Kladde gefunden. (Siehe Foto) Rezept für Tant Ellen’s sockerkaka: 4 Eier, 4 dl Zucker, 1 1/2 dl geschmolzene Butter, 6 dl Mehl, 2 TL Backpulver und […]

Jansson’s frestelse / Jansson’s Versuchung

Janssons Versuchung 8-10 mittelgrosse Kartoffeln 3 Zwiebeln 1 Dose Anschovisfilets (125g), die Lake nicht wegschütten! 200 ml Schlagsahne und 100 ml Vollmilch 2 EL Semmelbrösel 1 EL Margarine Den Ofen auf 225 Grad vorheizen. Die Kartoffeln schälen und in feine Stifte schneiden. Die Zwiebeln in Scheiben schneiden und in wenig Fett glasig andünsten: Jeweils eine […]

Medhamn-Mud-Pie

Limonen blühen” oder war es doch Goethe, der auf seiner Wanderung durch die Mark Värmland in Mittelschweden eines Tages am Waldrand bei Medhamn sein Wasser abschlug und ausrief “Heureka”, jetzt habe ich endlich das Rezept für einen Schokoladenkuchen und ich will ihn benennen nach jenem Orte, in dem er mir mit Harndrang in den Sinn […]

Köttbullar Medhamn -Fleischbällchen Medhamn-

Zu dem Rezept für die “Köttbullar Medhamn” bin ich durch das Damwild, das hier ganz in der Nähe von Medhamn gezüchtet wird und deren Fleisch ab Hof verkauft wird, inspiriert worden. Aus dem Damwild-Hack habe ich dann diese leckeren Fleischbällchen mit Sardellen gemacht. Dazu gibt es eine mehlgeschwitzte Sauce mit Weisswein, saurem Rahm und Kapern.
Es sind übrigens weit entfernte Verwandte “derer von Königsberg”.
Dazu passen sowohl Salzkartoffeln, als auch gebutterter Basmati-Reis.
Ganz wichtig dazu ist der Klacks Lingon-Sylt, also die eingekochten Preisselbeeren .
Was es mit Medhamn auf sich hat, erfährt man hier.

“Köttbullar Medhamn” bzw. “Fleischbällchen Medhamn”.

Für den Fleischteig benötigt man:
500 g Damwild-Hack
2 Eier
4 EL Butter
1 grosse Zwiebel klein gewürfelt
4 Scheiben Vollkorn-Toast, getrocknet, entrindet, in Milch einweichen
1 Tasse Gemüsebrühe
5-10 Sardellenfilets, ganz fein gehackt
Salz, Pfeffer und etwas Macis (Muskatnussblüte).

für den Sud:
1,5 l Brühe
2 Zwiebeln geviertelt
10 schwarze Pfefferkörner

für die Sauce:
4 EL Butter
4 EL Mehl
3/4 Liter Brühe
Zitronensaft und abgeriebene Schale von einer unbehandelten Zitrone
1/4 Liter Weisswein
etwas Sauerrahn
2 Eigelb
4-5 TL Kapern
1 Prise Zucker

Die Hälfte der Butter schmelzen und mit dem Hackfleisch, den Sardellen und dem Eigelb mischen. Die Zwiebel fein hacken und in der restlichen Butter andünsten, abkühlen lassen. Das eingelegte Brot ausdrücken und zur Hackfleischmasse geben. Die Tasse Brühe hinzu und kräftig mit den Händen durchkneten, dass eine homogene Masse entsteht. Mit Salz (wenig, weil die Sardellen sehr salzig sind) und Pfeffer und Macis würzen.

Für den Sud die Brühe mit den Zwiebeln und dem Pfeffer aufkochen. Hitze reduzieren. Aus der Hackfleischmasse mit feuchten Händen 20-25 Klopse formen und in der Brühe circa 15 Minuten ziehen lassen.

Die restliche Butter erhitzen und mit dem Mehl eine helle Mehlschwitze herstellen. Danach mit der Brühe aufgiessen, den Zitronensaft mit abgeriebener Schale und den Weisswein hinzufügen. Mit dem Eigelb legieren.
Die Kapern zugeben und die Sauce mit 2 EL Sauerrahm und zwei Prisen Zucker abrunden.

Und hier kann man sich das Rezept “Köttbullar Medhamn” ausdrucken.

Hjort-Gryta / Damwild-Gulasch

Hjort-Gryta / Damwild-Gulasch Wir haben uns für dieses wunderbare Wildgericht auf einem Hof (Hygns Gård) ganz in der Nähe von Medhamn Damwild (schwed. Hjort) aus der Keule gekauft und haben damit dieses leckere Damwild-Gulasch zubereitet.   Hier das Rezept: 1,5 – 2 Kg Damwildfleisch aus der Keule 1 grosse Zwiebel (würfeln) 1 Knoblauchzehe (würfeln) 2 […]

Fischsuppe Medhamn

Fischsuppe Medhamn- für vier Personen braucht man: 2-3 Barsche insgesamt ca. 1 kg, 1 Aalquappe *von 1,5 kg, 1 Zander 12 Flusskrebse 2 Lachsköpfe o.ä. (wenn man den Fischfond selbst zubereiten will) mehrere Liter Wasser aus dem Vänern Gewürze: 5 Wacholderbeeren, 5 Piment, 2 Nelken, 1 Lorbeerblatt 1/4 TL Orangenschale gerieben, 1/4 TL Harissa, 1 Glas […]

Zander Medhamn

“Zander / Gös Medhamn” Der Zander, auf schwedisch gös, von dem unsere Nachbarn am Vänern sagen, dass er ihnen viel besser als ein Lachs schmeckt, ist ein Raubfisch und kommt im Vänern recht häufig vor. Der Zander ist eine Barschart, nicht leicht zu überlisten und hat grätenfreie Filets. Mit ein bisschen Glück fängt man selbst […]

Bröllopssoppa Medhamn Hochzeitssuppe Medhamn

Status: immer noch in Arbeit: Früher war es eine schöne Sitte in Deutschland, dass die Gäste einer Hochzeit, die in der Regel eine weite Anreise zu Fuss oder mit dem Pferdewagen hatten, als erstes nach der Trauung mit einer Suppe bewirtet wurden, die bekanntermassen gleichzeitig Hunger und Durst löscht. Die sogenannte Hochzeitssuppe oder auch Brautsuppe, […]

Toast Medhamn

Eine sehr leckere Vorspeise, die in  Medhamn sehr oft und gern essen und die meist der Beginn eines “Menü Medhamn”mit Fisch aus dem Vänern ist. Hier das Rezept für den Starter, den “Toast Medhamn” von unserer Nachbarin Ingrid Danielsson aus der Mostuga. Das Besondere daran ist, dass sie die ihrer Meinung nach homöopathische Menge des […]

ungarisches Kesselgulasch

Vielleicht ein wenig leichtsinnig, aber ich plane im Juli (2005) meine Nachbarn in Schweden anläßlich des Kubb-Turniers “Medhamn Open” bei uns auf Sandröja zu einem ungarischen Kesselgulasch einzuladen. Leichtsinnig insofern, als daß ich noch nie für so viel Leute auf einem offenen Feuer gekocht habe. Es werden wohl so zwischen 20 und 25 Personen kommen. […]