LCHF-Mandelplätzchen "Schwerdt am Herd!"
LCHF-Mandelplätzchen „Schwerdt am Herd!“
Für 25 Mandelplätzchen brauchen wir:

25 Backoblaten
250 g gehobelte Mandeln
70 g Butter
2 EL Stevia (1:1 zu Zucker)
1 Prise Salz
2 TL Rosenwasser
1 TL Vanilleextrakt
50 g Zartbitterschokolade min. 85%
1 EL Kokosöl
Die Butter in der Pfanne schmelzen und die Mandeln, Stevia, Salz, Rosenwasser und Vanilleextrakt hinzugeben. Bei mittlerer Hitze anrösten, bis die Mandeln etwas Farbe genommen haben.
Nun die Schokolade im Kokosöl auflösen und zu den Mandeln geben. Dann die Pfanne vom Herd nehmen und die Masse abkühlen lassen.
Vorsicht beim Anrösten , denn die Mandeln werden schnell schwarz und sind dann bitter und ungeniessbar.
Die Oblaten auf ein Backpapier legen und mit den Mandeln füllen.
Über Nacht an einem kühlen Ort durchziehen lassen.

Guuuuten! 😉